Startseite >> Gemeinde >> Wohnen, Bauen, Umwelt >> Bodenrichtwerte

Bodenrichtwert

Gemeinsamer Gutachterausschuss

Mit Wirkung zum 01.01.2022 wurden sämtliche Aufgaben des Gutachterausschusses der Gemeinde Efringen-Kirchen auf den gemeinsamen Gutachterausschuss bei der Stadt Weil am Rhein übertragen.
Bei Fragen zu Bodenrichtwerten oder Verkehrswertgutachten wenden Sie sich bitte an den "Gemeinsamen Gutachterausschuss" bei der Stadt Weil am Rhein.
Den Ansprechpartner entehmen Sie bitte aus der Info-Box.

Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen. Bei den Angaben handelt es sich um erschließungsbeitragsfreies Bauland.Bodenrichtwerte haben keine bindende Wirkung und können im Einzelfall eine sachkundige Wertermittlung nicht ersetzen.Ansprüche gegenüber Trägern der Bauleitplanung, den Baugenehmigungs- oder den Landwirtschaftsbehörden können weder aus den Bodenrichtwerten noch aus den Abgrenzungsplänen abgeleitet werden.

Was ist der Bodenrichtwert

Hinweis

Bei den nachstehend genannten gemischten Bauflächen handelt es sich im Wesentlichen um die Bereiche der alten Ortskerne. Diese sowie die Wohnbau- und Gewerbeflächen sind in den Abgrenzungsplänen ersichtlich.

Abgrenzungskarten / Bodenrichtwertkarte

Blansingen (1,1 MB)
Efringen-Kirchen (2,7 MB)
Egringen (1,3 MB)
Huttingen (1 MB)
Istein (1,4 MB)
Kleinkems (1,3 MB)
Mappach (974 KB)
Maugenhard (865 KB)
Welmlingen (1,2 MB)
Wintersweiler (1,1 MB)

Weitere Infos

Ansprechpartner
Gemeinsamer Gutachterausschuss der Stadt Weil am Rhein
Silke Schmid

Tel. 07621-704-635
Fax 07621-704-55-635
s.schmid@weil-am-rhein.de

Links
Bodenrichtwertinformationssystem Baden-Württemberg
Bauleitplanung
Baugenehmigungsverfahren
Bauen im Kenntnisgabeverfahren
Geschäftsstelle Techn. Ausschuss
Geschäftsstelle Gutachterausschuss