Startseite >> Gemeinde >> Wohnen, Bauen, Umwelt >> Umlegung von Bauland

Umlegung von Bauland

Was ist eine Umlegung?

Bei der Umlegung geht es darum, dass zur Erschließung oder Neugestaltung von Grundstücken bebaute und unbebaute Grundstücke dergestalt neu angeordnet werden, dass nach „Lage, Form und Größe für die bauliche Nutzung zweckmäßig gestaltete Grundstücke“ entstehen (§ 45 BauGB).

Weitere Infos

Ansprechpartner
Marc Braun (stellv. Bauamtsleiter)
Zimmer 2.08
Tel. 07628-806-605
Fax 07628-806-88605
marc.braun@efringen-kirchen.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr 8-12 Uhr
Do 8-12, 14-19 Uhr

Wo?
Zimmer 2.08

Links
Bauleitplanung
Baugenehmigungsverfahren
Bauen im Kenntnisgabeverfahren
Geschäftsstelle Techn. Ausschuss
Geschäftsstelle Gutachterausschuss
Bodenrichtwert