Gutachterausschuss

Was ist der Gutachterausschuss (GAA)

Der Gutachterausschuss ist eine selbständige und unabhängige Einrichtung. Er ermittelt die Grundstücks- und Gebäudewerte bei der Gemeinde.

Aufgaben des Gutachterausschusses

· Führung und Auswertung der Kaufpreissammlung
· Erstellung von Verkehrswertgutachten über bebaute, unbebaute Grundstücke, Eigentumswohnungen
· Ermittlung und Veröffentlichungen von Bodenrichtwerten
· Erteilung von Auskünften

Der Gutachterausschuss der Gemeinde Efringen-Kirchen erstellt keinen Mietpreisspiegel!

Gemeinsamer Gutachterausschuss

Gemäß § 192 Baugesetzbuch (BauGB) und § 1 Gutachterausschussverordnung (GuAVO) werden zur Ermittlung von Grundstückswerten und für sonstige Wertermittlungen selbständige und unabhängige Gutachterausschüsse bei den Gemeinden gebildet. Innerhalb eines Landkreises können benachbarte Gemeinden die Aufgabe nach den Vorschriften der Gemeindeordnung und des Gesetzes über kommunale Zusammenarbeit übertragen. In der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 19.07.2021 hat der Gemeinderat der Bildung eines gemeinsamen Gutachterausschusses bei der Großen Kreisstadt Weil am Rhein und dem Abschluss einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zugestimmt.
Der Gutachterausschuss der Gemeinde Efringen-Kirchen wird sein Aufgabengebiet voraussichtich zum 01.01.2022 an den gemeinsamen Gutachterausschuss bei der Stadt Weil am Rhein abgeben.

weitere Infos

Geschäftsstelle Gutachterausschuss

Ansprechpartner
Marc Braun (Bauamtsleiter)
Zimmer 2.08
Tel. 07628-806-605
Fax 07628-806-88605
marc.braun@efringen-kirchen.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr 8-12 Uhr
Do 8-12, 14-19 Uhr

Wo?
Zimmer 2.08

Links
Formulare
aktuelle Bodenrichtwerte
Bauleitplanung / Bebauungspläne
Bauen im Kenntnisgabeverfahren